Fersensporn-Einlagen

Bei Schmerzen der Ferse ist meist eine Entzündung der Sehnenplatte an der Unterseite der Füße (Plantarfasziitis) oder ein Fersensporn (Kalkaneussporn) die Ursache. Normales Gehen und Stehen wird dann zunehmend zur Qual und manchmal sogar unmöglich.


zurück

Einlage für Fersensporn zur Entlastung der Füße im schmerzenden Fersenbereich

Ein Fersensporn bildet sich meist schleichend, kann aber zu intensiven Beschwerden führen - Ihre Mobilität und Lebensqualität sind dann oft stark eingeschränkt.

Sie leiden an folgenden Symptomen oder Erkrankungen?

  • intensives Stechen in der Fersenmitte, nach längerem Liegen oder Sitzen, vor allem morgens
  • dumpfe, zeitweilig auftretende Schmerzen im Fersenbereich, auch ohne Belastung
  • Entzündung der Plantarfaszie
  • diagnostisierter akuter Fersensporn

Als Hauptursache gilt die Überbelastung der Füße.

Mit unseren Einlegesohlen gegen Fersenschmerzen können Sie den schmerzhaften Fersensporn effektiv entlasten.

Unsere individuell angepassten Fersensporneinlagen reduziert nachhaltig Belastungen in Ihrem Fersenspornbereich und Fußsohlenbereich. Für Ihre Mobilität!

Meischners maßgefertigte Fußeinlagen und Schuheinlagen sind die qualifizierte Heilungsmethode bei diesen Diagnosen.

Was ist unser besonderer orthopädisch-medizinischer Ansatz?
Warum bleiben uns unsere Kunden treu?

Meischners Konzept der Individuellen Versorgung:

  • Präzision durch modernen 3D-Scanner
  • sehr dünne Einlagen - passen in fast jeden Schuh
  • spezielle und gut verträgliche Materialien mit hochem Qualitätsstandard
  • individuell maßgefertigte Einlagen in 7-10 Tagen geliefert
  • professionelle Beratung
  • handgemacht und Made in Germany

Sie leiden an einem schmerzhaften Fersensporn, der Ihnen im Alltag oder bei sportlichen Aktivitäten beim Stehen, Gehen oder Laufen zur Last fällt? Unsere orthopädischen Fersensporn Einlagen unterstützen den komplexen Stützapparat Ihrer Füße an den Hauptbelastungspunkten und helfen, die Sehnen im Bereich der Fußsohle (Aponeurosis plantaris) durch individuell optimierte Aushöhlungen zu entlasten. Die Fersensporneinlagen sind speziell auf die erhöhte Sensibilität der Füße im Bereich der Sehnenplatte an der Fußsohle abgestimmt die bei einem sog. "unteren Fersensporn" Probleme bereitet.

Fersensporn-Einlagen – speziell auf Ihren Fuß und Ihre Schuhe abgestimmt

Mit unseren individuell auf Ihre Fußform angepassten Einlegesohlen bei Fersensporn können wir all Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Hierfür müssen Sie nicht einmal in unsere Filiale kommen! Nach Abschluss des Bestellvorgangs schicken wir Ihnen eine Fußabdruck-Box inklusive eines Fragebogens auf dem auch die Form des Schuhs erfasst wird. Je nach gewähltem Modell fertigen unsere Meister Ihre Einlage komplett mit modernster Frästechnik aus hochwertigstem Rohmaterial oder passen eine vorgefertigte Einlage entsprechend Ihrem Fußabdruck und Ihrer Schuhform für Sie an. Auf diese Weise können wir optimale Passform, Halt und Tragekomfort, sowie die notwendige Unterstützung Ihrer Füße sicherstellen. Dadurch kann neben der Linderung der Fersensporn-Beschwerden die Haltung des Fußes und somit die des gesamten Haltung- und Bewegungsapparates verbessert werden. Unser Aktiv-Therapieansatz "meiflex ferse" hilft nicht nur bei akuten Entzündungen, sondern wirkt darüber hinaus dauerhaft prophylaktisch!

top ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich bin einverstanden.